Die 7 häufigsten Fehler bei der Anwendung von Trockenshampoo

Keine Lust auf die nächste Haarwäsche? Das Trockenshampoo ist eine geniale Alternative zur Haarwäsche und gilt als eine beliebte Styling-Wunderwaffe. Aber: Richtiges Sprühen will gelernt sein! Folgende sechs Anwendungsfehler sollten Sie bei der nächsten Trockenhaarwäsche lieber vermeiden:

  1. Überschüssige Menge an Trockenshampoo auftragen:
    Trockenshampoo wird nur auf die Wurzel aufgetragen. Wenn Sie zu viel auftragen, können Sie Ihr Haar leicht schwer und es leblos aussehen lassen.
  2. Zu wenig Abstand halten:
    Es wird empfohlen, die Flasche mindestens 30 cm vom Ansatz entfernt zu halten, um das Trockenshampoo gleichmäßig aufzutragen und die Haarfarbe zu schützen.
  3. Flasche davor nicht gut geschüttelt:
    Um das Trockenshampoo möglichst gleichmäßig auftragen zu können und um Rückstände zu vermeiden, ist es empfohlen die Sprühflasche vor der Verwendung gut zu schütteln.
  4. Das Trockenshampoo vergessen einzumassieren:
    Wenn Sie das Trockenshampoo mit Fingerspitzen am Haaransatz leicht einmassieren, können Sie mehr Fülle und Volumen in Ihre Haare zaubern. Wenn Sie diesen Schritt überspringen, kann sich das Trockenshampoo nicht in seiner vollen Wirkung zeigen.
  5. Ein Trockenshampoo nicht für die richtige Haarfarbe verwenden:
    Es ist wichtig, dass Sie das richtiges Trockenshampoo wählen, welches zu Ihrer Haarfarbe passt. Glücklicherweise ist das NIVEA Fresh Revive 3in1 Trockenshampoo in drei Farbtönen erhältlich – für helle, mittlere und dunkle Haartöne.
  6. Das komplette Haar mit Trockenshampoo besprühen:
    Das Trockenshampoo hat nichts in den Haarlängen und Spitzen verloren. Das kann schnell dazu führen, dass das Haar stumpf und leblos aussieht. Verwenden Sie deswegen das Trockenshampoo nur am Haaransatz.
  7. Die Haare zu früh ausbürsten:
    Das Trockenshampoo braucht etwas Zeit um seinen Job zu machen. Warten Sie nach dem Auftragen besser zwei bis drei Minuten, bis das Trockenshampoo überschüssigen Talg aufnimmt und die Haare wieder frisch aussehen lässt. Anschließend, können Sie Ihr Haar wie gewohnt ausbürsten und stylen.



Expertenwissen teilen und gemeinsam testen!

Berichten Sie gleich Ihren Freundinnen von Ihren Erfahrungen und setzen Sie dabei Ihr Expertenwissen ein. Verraten Sie ihnen, wie man Trockenshampoo richtig verwendet und was man vermeiden sollte. Wann haben Sie sich das letzte Mal mit Ihren Freundinnen zu einem gemütlichen Mädelsabend verabredet? Falls Sie jetzt den Terminkalender von letztem Jahr herausholen müssen, ist es vielleicht dringend wieder an der Zeit Ihre Freundinnen einzuladen, eine Flasche Sekt und Pralinen zu kaufen. Macht euch einen schönen Abend und probiert zusammen das neue NIVEA Fresh Revive 3in1 Trockenshampoo. Zeigen Sie uns Ihre gemeinsamen Testmomente im Bilder Contest und verteilen Sie die Produkt-Minis und Empfehlerkärtchen, die Sie in Ihrem Paket finden, an Ihre Freunde, denn gemeinsam testen macht auch bekanntlich viel mehr Spaß!